{asdasd}
 
Sie sind hier: Ralf Nettelstroth | Startseite

NRW-Bildungspolitik auf „Abstiegsplatz“

Rot-Grün erfüllt eigene Ansprüche nicht


Nettelstroth: Die Ministerin redet die rot-grüne Bildungsmisere schön

Scharf ins Gericht geht der CDU-Landtagsabgeordnete Ralf Nettelstroth mit der rot-grünen Bildungspolitik in Nordrhein-Westfalen. Mit einer Betreuungsquote von 25,8 Prozent bei den  unter Dreijährigen (U3) in Kindertagesstätten belege das Land im Bundesvergleich den letzten Platz. Trauriges Schlusslicht sei NRW auch in einem Ranking der „Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft“ bei der Bildungsqualität. Kein anderes Land gebe zum Beispiel weniger Geld pro Schüler aus als...


Medizinische Fakultät für Bielefeld: Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg

Bayern zeigt uns erneut, wie für eine Fakultät gekämpft wird


Nettelstroth: "Die Bayern zeigen uns erneut wo ein Wille ist, ist auch ein Weg – Bielefeld braucht die medizinische Fakultät"

Die Bayern zeigen Nordrhein-Westfalen erneut wie man erfolgreich für eine medizinische Fakultät kämpft und am Ende auch bekommt. An der Universität Augsburg wird bis zum Jahr 2018 eine medizinische Fakultät aufgebaut, die zu Beginn rund 1500 angehenden Medizinern einen Studien-...

Ungerecht – Bielefeld wird bei der Verteilung von Flüchtlingen erneut benachteiligt

Stadt Bielefeld hat fast 700 Personen mehr aufgenommen als sie eigentlich müsste


Das Land hat die Flüchtlingsverteilung nach wie vor nicht im Griff. Das zeigen die aktuellen Verteilungsquoten auf die Kommunen. (Foto: Christiane Lang)

Die aktuelle Verteiler Statistik der Bezirksregierung Arnsberg offenbart erneut, dass weiterhin eine Ungerechtigkeit bei der Verteilung von Asylsuchenden auf die Kommunen besteht. Dabei wird auch die Stadt Bielefeld bei der Verteilung von Flüchtlingen benachteiligt.



© 2016 Ralf Nettelstroth